*Kunde möchte anonym bleiben

Wie Business-Coaches durch den Maximus-Funnel 750 aktive Workshop-Teilnehmer und fünfstellige Gewinne realisierten (ohne einen Cent in Werbung dafür zu bezahlen)

Design ohne Titel (8)

Partner

Dies ist die einzige anonyme Fallstudie, da der Kunde unbenannt werden möchten​

Zeitspanne des Projekts

ca. 1 Jahr

Die erste Begegnung:

Herausforderung

Unsere bezaubernden Kundinnen (das sind sie wirklich :-)) verhelfen anderen Frauen dabei, durch eine Kombination aus Online-Marketing und Selbstständigkeits-Beratung ihre erste Selbstständigkeit zu starten.

 Sie reichen ihnen die Hand mit Spickzetteln gefüllt mit Content-Ideen für Social-Media, einem Website-Fahrplan, genialen Vorlagen für das erste Produkt.

Aber eine Frage stellt sich:

“Wie sollen wir unser Unternehmen mit nur einem einzigen Produkt im Wert von 397€ nach oben skalieren?”

Insbesondere, da die Einnahmen aufgeteilt werden mussten und zusätzliche Kosten durch Werbung entstanden.

 

Erster Meilenstein ist die Gewinnung des ersten Kunden – und die darauf folgende Stabilisierung des ersten Unternehmens.

Weil die beiden vor allem mit Anfängern arbeiteten, vertrieben sie vor unserer Zusammenarbeit nur ein einziges Produkt für 397€. 

Dieses Produkt wurde mehrmals verkauft, womit ihr Konzept zunächst bewiesen wurde.

 

Das führte dazu, dass der Gewinn aus der Selbstständigkeit sich nicht signifikant von dem Gehalt aus einer Festanstellung unterschied und die Frage aufkam: “Wieso machen wir das überhaupt?”

Genau mit dieser Frage kamen sie zu uns, als wir uns vor einigen Jahren das erste mal trafen.

Die Lösung

Die Herausforderung bestand nun also darin, dass zwar überschüssigen Einnahmen existierten,  diese aber nicht ausreichten, um sorgenfrei in weitere Werbemaßnahmen zu investieren. 

Außerdem fehlte es den beiden an der nötigen Klarheit und dem Glauben daran, Facebook-Werbung profitabel zu machen.

Die Kunst bestand also darin, das wenige Geld, das sie hatten, in Facebook Werbung zu investieren, ohne es förmlich zu verbrennen.

Jeder, der Facebook Werbung kennt, weiß, dass Anzeigen zwar Geld kosten, aber nicht gleichzeitig Geld einbringen müssen. 

Sie gewinnbringend zu schalten ist ein riesengroßer Erfolg, der nicht auf vielen blinden Versuchen basieren kann. 

Wäre das Budget erfolglos aufgebraucht gewesen, hätten  vor dem aus ihrer magischen Idee gestanden.

Wir haben das Unternehmen beraten und eine Ist-Analyse ihres aktuellen Zustands erstellt. 

Mit dem neu erforschten Wissen konnten wir die Wachstumshebel identifizieren, um das, was bereits gut funktioniert hat, erkennen und berücksichtigen zu können. 

Daraus haben wir eine persönliche Strategie entwickelt, die natürlich nur wir, bis ins Detail kennen.

In der Erarbeitung der Strategie hat sich ergeben, dass sich die Zielgruppe des Unternehmens tatsächlich sehr stark auf Facebook bewegt und von Facebook Werbung angezogen werden kann.

 Die Werbung musste attraktiv geschrieben und geschaltet werden, um einschlagend zu verkaufen.

Gleichzeitig war es notwendig, Vertrauen zur Zielgruppe so schnell wie möglich aufzubauen.

Wir entschieden uns deshalb, einen Live-Workshop zu planen, durchzuführen und über Facebook-Werbung zu bewerben.

Sollte dieser Workshop funktionieren, könnten wir ihn später als aufgezeichnete Variante ohne Zeitaufwand vermarkten.

Das Ergebnis

Mit dem ersten Workshop waren die beiden sofort profitabel. 

Es war zwar nicht so, dass sie direkt fünfstellige Gewinne erzielten – aber eine viel wichtigere Sache war ihnen aufgefallen:

Vor der Zusammenarbeit fühlte sich Werbung schalten an wie Roulette. Nun aber hatten sie das erste Mal Werbung mit System  geschaltet – und das direkt ertragreich. 

Aus 1€ konnten sie 2€ machen. So wären aus 10 € gewiss 20€ entstanden und weitaus mehr war möglich. 

 

Das war nicht nur ein finanzieller, sondern vor allem ein mentaler Durchbruch. 

Zuvor haben die beiden es nicht für möglich gehalten, durch Werbeanzeigen erfolrgeich zu sein.

Sie verstanden nun, dass sie nur das Budget erhöhen mussten, um mehr Gewinn zu machen.

Der Glaube war da, und so ging es in die zweite Begegnung…

Die zweite Begegnung:

Die Herausforderung

Die beiden Damen waren nun weit weniger skeptisch und vor allem nicht mehr orientierungslos. 

Sie formatierten zu einem zielstrebigen Team, welches das Privileg genoss, eine Abkürzung zum Erfolg nehmen zu können.

Nun aber wollten sie größer werden und ihre Gewinne verdoppeln.

Die Lösung

Die Lösung war einfach: “Double down on what works!” Und so planten wir den exakt selben Workshop nochmal – aber mit ein paar Optimierungen und vor allem höheren Werbebudget.

Das Ergebnis​

Mit einem Werbebudget von 2500€ konnte ein tatsächlicher Umsatz von 21.354 € generiert werden – und dies war der mentale Durchbruch #2! Nun hatten die beiden Damen verstanden: Durch systematische Werbung konnten sie im Grunde alles erreichen!

Die dritte Begegnung:

Die Herausforderung

Nun hatten sie Blut geleckt. Und so brainstormten wir gemeinsam, wie wir noch mehr Teilnehmer und Kunden gewinnen Kunden – und das OHNE Werbebudget.

Denn was uns aufgefallen war: Stelle dir vor, du würdest KEINE Werbekosten haben – dann könntest Du Dein Unternehmen theoretisch ins unendliche skalieren!

Die Lösung

Die Lösung lag in unserer geheimen VIP-Strategie. Was bedeutet dies? (wenn du es genauer lernen willst, frage unten einen Termin mit uns an).

Das Ergebnis

Das Ergebnis offenbart sich in 750 aktiven Teilnehmern, die  erreichen konnten, ohne einen einzigen Cent dafür zu bezahlen. Ihre Werbungen wurden sofort durch ein zweites, kleineres Produkt refinanziert.

 Der Umsatz, den sie verzeichnen konnten, belief sich über 33.000,00€ – und dies war dann zugleich der Gewinn.

Das Unternehmen hatte nun also ohne Werbekosten einen sehr hohen Profit erwirtschaftet – und dies mit einer Methode, die sie nun monatlich wiederholen konnten.

Nächste Schritte

Ich würde es nicht glauben, wenn ich es nicht mit meinen eigenen Augen gesehen hätte. In der dritten Phase  habe ich förmlich mit den Hufen gescharrt, weil ich so neugierig war, was sie erreichen konnten.

Und wenn Du jetzt neugierig geworden bist, besteht kein Zweifel daran, dass wir Dein Business auch wachsen lassen können. 

Bewirb Dich jetzt hier für ein Gespräch bei Maximus-X:

Mehr lesen.