Fallstudie: Würfelhausverlag - UNTERNEHMER: SEBASTIAN SKALSKI

Wie eine neu gegründete Unternehmerberatung durch den Maximus-Funnel in 5 Wochen 36.046€ Gewinn erzielte

Partner

Würfelhausverlag

Schlüsselfakten

  • Neuaufbau einer Online-Unternehmensberatung 
  • 22 gebuchte Verkaufsgespräche für 17,12€/Gespräch durch ersten Workshop
  • 4.318€ Gewinn durch ersten Workshop, 16.721€ gewinn beim dritten Versuch
  • Durchschnittlicher ROAS von 5,72
  • Nach Salestraining stieg die Verkaufsquote von 22,73 auf 53,33 Prozent
  • Seitdem konstantes Wachstum mit über 25K pro Monat Gewinn

Die erste Begegnung:

Herausforderung

David ist ein Unternehmer, der eigentlich aus der Spielebranche kommt. Nachdem er seine Firma im Dezember 2021 erfolgreich verkaufen konnte, wandte er sich nach einer kurzen Findungsphase dem Thema Unternehmensberatung zu.

Er entwickelte einen ersten Prototypen für seine Beratung – und wandte sich danach an Maximus-X,  um mithilfe unseres Maximus-Konzepts die ersten Kunden zu gewinnen.

Sein Ziel: Reichweitengewinnung und erste Verkäufe, um seinen Prototypen zu validieren und sein Konzept im Markt zu beweisen. 

Das einzige Problem: Er hatte wenig Erfahrung im Bereich des Coaching-Online-Marketings.

Die Lösung

Und dann passierte eine Sache, die mich wirklich überraschte.

Nachdem David das Training gebucht hatte, hörten wir eine ganze Weile nichts mehr von ihm. 

Doch nach guten 3 Wochen bekam ich die Rückmeldung, dass er seinen Maximus-Funnel ganz alleine, nur über das Umsetzen des von uns bereitgestellten Materials, aufgebaut hatte. 

“Er ist gar nicht verschwunden, sondern hatte einfach fokussiert umgesetzt”, dachte ich mir.

Unsere Videos und Worksheets schienen so gut gewesen zu sein, dass es keinerlei Rückfragen bedarf.

Das ist eine absolute Spitzenleistung und zeigt, wie schnell Du Ergebnisse erreichen kannst, wenn Du wirklich fokussiert bei der Sache bist und Deine Strategie anhand unseres vorhandenen Materials konsequent umsetzt. 

Aber das war nur die erste Stufe.

bulb-g94a9a01d4_1920

Das Ergebnis​

Sicherlich willst Du wissen, was konkret dabei herausgekommen ist.

Die Unternehmenerberatung erzielte schon mithilfe des ersten Workshops 22 Kundengespräche mit einem Umsatz von 5482 Euro (Gewinn: 4318, ROAS: 4,71).

Der zweite Versuch – eine Woche später – endete mit einem Ergebnis von 9273€ Umsatz, 8349€ Gewinn und einem ROAS von 9,03.

Nun waren Konzept und Marketing final bewiesen – und wir zündeten gemeinsam die nächste Stufe.

David schickte seinen Vetrieb bei uns ins neu gegründete Verkaufstraining – und so stiegen die Verkaufszahlen innerhalb von 3 Wochen von 22,73% auf 51,9%. 

Dies bescherte Davids Unternehmen in Woche 4 einen Gewinn von 16.721€ (ROAS: 10,02).

Nun waren alle Dämme gebrochen:

16.721€ pro Woche, bei nur 2.037€ Werbebudget – vollkommen automatisiert und skalierbar.

Wir waren selbst begeistert von diesem fantastischen Ergebnis. Nach knapp 6 Wochen hat sich das Unternehmen auf einen Umsatz von über 25.000 Euro eingependelt. 

Nächste Schritte

Nach diesem Wahnsinns-Erfolg geht es nun darum, weiter zu skalieren, was die Unternehmensberatung durch Anhebung des Werbebudgets bereits erfolgreich begonnen hat. Die Verkaufsquoten liegen noch immer zwischen 45 und über 50 Prozent. 

Nun wird nur noch feinjustiert und regelmäßig nachgesteuert. David hat für seine Unternehmensberatung den perfekt laufenden, vollautomatisierten Maximus-Funnel. 

Willst Du auch einen Maximus-Funnel aufbauen und lernen, wie Du Deine Interessenten in Käufer verwandelst?

Dann bewirb Dich jetzt hier für ein Gespräch bei Maximus-X: 

Mehr lesen.